Michelle Williams und Renee Zellweger im Zwillings-Look.

Renee Zellweger: Botox-Alarm! Was ist nur mit ihrem Gesicht passiert?

30.10.2013 > 00:00

© Getty Images

Das Gesicht schmaler, die Augen größer, die Fältchen verschwunden - hier hat der Schönheitschirurg offenbar gute Arbeit geleistet. Etwas ZU gute vielleicht...

Bei dieser blonden Schönheit handelt es sich nämlich tatsächlich um Renee Zellweger (44) - auch wenn das auf den ersten Blick kaum zu erkennen ist...

Bei "Armani One Night Only"-Fashion-Event sorgte die "Bridget Jones"-Darstellerin jetzt mit ihrem Auftritt auf dem roten Teppich für Furore. Die Schauspielerin sieht aus wie ein neuer Mensch, hat inzwischen kaum noch Ähnlichkeit mit sich selbst.

Der Schlafzimmerblick, die Pausbäckchen - verschwunden! Von ihrem charakteristischen Look ist kaum noch etwas übrig geblieben.

Experten vermuten, dass Renee Zellweger ein komplettes Make-over hinter sich hat. Oberlidstraffung, Veränderungen an Nase und Wangen. Und natürlich jede Menge Botox!

Das Nervengift bringt auch bei Renee Zellweger seine üblichen Nebenwirkungen mit sich. Die Stirn wirkt wie glattgebügelt, die Augen selbst beim Lächeln ausdruckslos.

Ob sich die Schauspielerin mit diesem Operations-Marathon wirklich einen Gefallen getan hat? Immerhin steht die Verfilmung des dritten Teils von "Bridget Jones" an. Darin wollen die Fans die alte Renee Zellweger sehen - und nicht ihr gestrafftes Ich...

Lieblinge der Redaktion