Renee Zellweger schreibt TV-Serie

Renee Zellweger schreibt TV-Serie

13.10.2011 > 00:00

Renee Zellweger ist gerade dabei eine Fernsehserie zu entwickeln, die auf ihrem Karriereweg basiert. Die "Bridget Jones"-Schauspielerin ist Co-Autorin von "Cinnamon Girl" über die Lebensgeschichte von vier Frauen im Los Angeles der Sechziger- und Siebzigerjahre. Die Handlung hat Ähnlichkeit zu Zellwegers eigener Geschichte, zu ihrem Lebensweg von Texas nach Hollywood. Neben ihrem Part als Drehbuchautorin wird sie die Serie auch produzieren. Sie soll zuerst beim US-Sender Lifetime ausgestrahlt werden, der 2008 auch den von Zellweger produzierten Film "Living Proof" gesendet hat. Lifetime-Chefin Nancy Dubuc: "'Cinnamon Girl' ist genau die Art von Serie, die wir bringen wollen." © WENN

Lieblinge der Redaktion