Richard Branson bekommt Deutschen Medienpreis 2010

Richard Branson bekommt Deutschen Medienpreis 2010

28.11.2010 > 00:00

Sir Richard Branson ist der Preisträger des diesjährigen Deutschen Medienpreis 2010. Der britische Milliardär wird den Preis am 24. Januar aus den Händen von Außenminister Guido Westerwelle in Baden-Baden in Empfang nehmen. Branson hatte 1972 Virgin Records gegründet und wurde berühmt für eine Reihe von Virgin-Unternehmen, darunter ein Fluggesellschaft sowie ein Mobilfunkunternehmen. Zu den bisherigen Preisträgern des von Media Control vergebenen Preises gehören unter anderem Nelson Mandela, Andre Agassi und Steffi Graf sowie der Dalai Lama und Bill Clinton. © WENN

Holz-Sonnenbrille
 
Preis: EUR 9,99
Leggings
 
Preis: EUR 12,99 Prime-Versand
Tischventilator-Powerbank
UVP: EUR 11,99
Preis: EUR 8,59 Prime-Versand
Sie sparen: 3,40 EUR (28%)
Lieblinge der Redaktion