Ricky Martin: Vorbild für schwule Teenager

Ricky Martin: Vorbild für schwule Teenager

01.02.2011 > 00:00

Ricky Martin ist seit seinem Comingout im letzten Jahr ein Vorbild für homosexuelle Teenager geworden - ein Junge bedankte sich jetzt sogar persönlich bei seinem Vorbild. Der "Livin' La Vida Loca"-Sänger hatte gehofft, dass sein Outing einen Einfluss auf schwule Männer haben würde, zu ihrer Sexualität zu stehen. Mit dem positiven Einfluss auf Teenager hatte er jedoch nicht gerechnet. Martin in der Zeitschrift "Parade" : "Ich war letztens in einem Laden und da kam dieser 13-jährige Junge auf mich zu und meinte: 'Ricky, du und ich wir haben was gemeinsam. Du stehst auf Jungs und ich auch. Und das ist meine Mutter, für die ist das total in Ordnung.' Ich fand das so toll, ich musste ihn erst einmal drücken. Und seine Mutter auch... Für Eltern ist das schon schwer zu verstehen. Aber es geht ja um die Liebe." © WENN

Lieblinge der Redaktion