Rihanna bewundert Moss' Style

Rihanna bewundert Moss' Style

20.11.2009 > 00:00

Rihanna hat sich für ihre Debüt-Modekollektion von dem britischen Supermodel Kate Moss inspirieren lassen. Die "Umbrella"-Sängerin arbeitet fleißig an einer eigenen Kollektion und verrät, dass sie für Tipps zu Moss schaute, die eine eigene Modelinie bei dem britischen Bekleidungsgeschäft Topshop hat. Rihanna zur britischen Zeitschrift "Grazia": "Ich habe mit der Arbeit an der Kollektion begonnen, wir stellen sie zusammen. Sie ist im Anfangsstadium. Mode ist etwas, das ich schon immer geliebt habe. Ich liebe Kate Moss. Sie ist mit Leichtigkeit eine der tollsten Superfrauen im Land. Niemand kann sie einholen. Ich bewundere Kate wirklich, weil jedes Fotoshooting, das sie macht, anders ist. Jedes Mal, wenn man sie sieht, strahlt sie eine andere Energie aus, welches Outfit auch immer sie trägt. Ich finde sie großartig." Moss wurde in dieser Woche (beginnt 16. November 09) dafür kritisiert, dass sie das Motto "Nichts schmeckt so gut, wie sich dünn zu sein anfühlt" befürwortete, doch ein Sprecher des Models hat inzwischen eine Entschuldigung ausgesprochen und erklärt: "Kate unterstützt dies nicht als Lebensstil-Wahl." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion