Rihanna entwirft Make-up für MAC

Rihanna entwirft Make-up für MAC

20.02.2013 > 00:00

Rihanna scheinen die Ideen nicht auszugehen - nach ihrer eigenen Mode-Kollektion wird sie nun in Zusammenarbeit mit MAC auch Make-up auf den Markt bringen. Die Sängerin, die am Wochenende ihre eigene Modekollektion vorstellte, geht nun auch ins Make-up-Business und wird gemeinsam mit der Marke MAC eine eigene Kollektion präsentieren. Als erstes soll demnach ein Lippenstift in den Handel kommen, der den Namen "RiRi Woo" trägt und im Mai erhältlich ist. Der Fachzeitschrift "Women's Wear Daily" verrät Rihanna: "Wenn man an Make-up denkt, dann denkt man automatisch an MAC. Egal, welche Farbe man möchte, man denkt sich doch immer: 'Lass uns zu MAC gehen!'" Weiter schwärmt die "Umbrella"-Interpretin in den höchsten Tönen von ihrem neuen Partner und erklärt, die Produkte bereits seit Jahren zu nutzen. Rihanna ist dabei nicht die erste Musikerin, die mit der Kosmetikmarke zusammenarbeitet, denn auch Lady Gaga und Nicki Minaj wurden bereits mit der Ehre eines eigenen Lippenstifts bedacht. Auch Ricky Martin erhielt im Rahmen der MAC Viva-Glam-Reihe bereits seinen eigenen Lippenstift, dessen Verkaufs-Erlös den Kampf gegen AIDS und HIV unterstützte. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion