Rihanna (24) hat ihr billiges Blond zum Glück wieder gegen dunkle Haare getauscht. Eine weise Entscheidung. Zur Premiere von "Battleship" in Japan präsentierte sich Rihanna zum ersten Mal im neuen Look.

Rihanna erweitert ihre Liebes-Chancen und macht auf bisexuell

08.05.2012 > 00:00

© GettyImages

Rihanna (24) lässt es ja derzeit so richtig krachen: Saufgelage, Koksbilder, Liebeleien.

Nun erweitert Rihanna scheinbar ihr Jagdrevier auch auf die Frauenwelt. Behauptet sogar, jede heterosexuelle Frau in eine Bisexuelle umdrehen zu können. Via Twitter schrieb sie folgende Nachricht.

"Ich garantiere, dass ich jede Hetero-Frau in eine Bi-Schlampe verwandeln kann."

Da scheint jemand aus Erfahrung zu sprechen, so was erzählt man ja nicht, ohne vorhandene Beispiele.

Rihanna versucht mit aller Macht zu demonstrieren, dass sie nicht spießig oder normal ist. Sie sucht verbissen nach ihrer verrückten Seite. Erst kürzlich hat sie im Strippclub mit ziemlich vielen Dollars um sich geschmissen.

Sängerin Adele (24) schenkte sie zum 24. Geburtstag nun auch ein besonders sexy Geschenk: Einen Kuchen in Busenform. "An Adele Laurie Blue Adkins, das schlimmste Miststück der Gegend. Hab den besten Geburtstag überhaupt. Kuchen, Kuchen, Kuchen", heißt es von Rihanna dazu.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion