Rihanna will sich einen Fußball-Verein kaufen

Rihanna feiert den WM-Sieg mit Poldi und Schweini!

14.07.2014 > 00:00

© twitter/rihanna

Dass Rihannas Herz während der Fußball Weltmeisterschaft für die deutsche National-Elf schlug, ließ sie in den letzten Wochen die ganze Welt wissen.

Auf ihrer Twitter-Seite postete sie Bilder von sich im deutschen Trikot, mit der deutschen Flagge und den deutschen Nationalspielern.

Während des Finalspiels feuerte sie unsere Elf richtig an und nachdem Mario Götze das Siegestor schoss, twitterte sie: "Super fucking Mario!!!!!"

Etwas später schrieb sie: "Gratulation an meine deutschen Jungs. Das war die beste Erfahrung meines ganzen Lebens! Wegen euch bin ich stolz hier zu sein!"

Klar, dass es sich die 26-Jährige nicht entgehen ließ, den grandiosen Sieg unserer Kicker gegen Argentinien zu feiern. Doch das tat sie nicht irgendwo, sondern im Mannschaftshotel zusammen mit unseren Jungs!

"Sie haben mir den Pokal gebracht!!! Ich liebe diese Jungs!!!" twitterte sie und postete ein Foto von sich mit dem World Cup in der Hand und den deutschen Spielern an ihrer Seite.

Warum die Sängerin Deutschland während der WM 2014 so dermaßen anfeuerte, verriet sie bisher nicht.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion