Dünn, dünner, Traualtar? Katy und Rihanna wollen für die Hochzeit auf ihr Alltime-Low kommen...

Rihanna hilft Katy Perry beim Abspecken für die Traumhochzeit

23.09.2010 > 00:00

© getty images

Die Busenfreundinnen Katy Perry und Rihanna machen sich mit fragwürdigen Methoden fit für den Traualtar - Kann das gut gehen?

Zugegeben, jeder will am "wichtigsten Tag seines Lebens" so gut aussehen, wie möglich. Aber warum wollen die sowieso schon so mageren Mädels Katy Perry und Rihanna für Katys baldige Hochzeit mit Ulknudel Russell Brand noch mehr abnehmen? Uns wird bei dem Gedanken ganz flau im Magen!

Die Busenfreundinnen sollen sich vorgenommen haben, bis zur Hochzeit, die voraussichtlich im November stattfinden soll, so dünn werden zu wollen, wie nie zuvor. Nach dem wilden Las Vegas-Junggesellinnenabschied inklusive Strip Club-Besuch, den ebenfalls Rihanna für Katy organisierte, fühlt sich die R'n'B-Sängerin jetzt zu noch mehr vorhochzeitlichem Einsatz berufen.

Katy und Rihanna sollen sich gegenseitig wiegen, sich im Fitness-Studio bis ans Äußerste treiben und über kein anderes Thema mehr reden können. Abnehmen bestimmt gerade den Alltag der Sängerinnen! Es heißt sogar, dass Katy Perry sich mittlerweile nur noch von einem Limo-Gemisch ernährt!

Liebe Katy Perry, dein Russell liebt dich doch so, wie du bist! Schluss mit dem Magerwahn, sonst kippst du im entscheidenden Moment noch in die Hochzeitstorte!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion