Rihanna hatte in einem Nachtclub einen Total-Absturz

Rihanna schenkt Adele sexy Dessous zur Geburt

29.10.2012 > 00:00

© GettyImages

Wenn ein Baby zur Welt kommt vor allem, wenn es von einem Prominenten ist wird es mit Geschenken nur so überhäuft: Strampler, Schnuller, Krabbeldecken, und, und, und.

Rihanna (24) hat es bei Adele ganz anders gemacht und der frisch gebackenen Mama sexy Dessous.

Das berichtet die "Sun".

"Rihanna liebt Adele und sie war eine der ersten Leute, die ihr gratulierten, als sie herausfand, dass sie schwanger ist", so ein Eingeweihter. "Sie hat lange darüber nachgedacht, was sie ihr schenkt, und wollte sicherstellen, dass niemand dasselbe kauft."

Aufs Kärtchen schrieb Rihanna die aufmunternden Worte: "Du musst sexy bleiben, Yummy Mummy".

Aber auch der kleine Sohn von Adele ging nicht leer aus.

Der bekam zwei Strampler mit den süßen Aufdrucken: "Meine Mama ist ein Rockstar" und "Saß gerade neun Monate ein".

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion