Rihanna im Musikvideo zu "Pour It Up"

Rihanna spreizt die Beine für Cash

16.10.2013 > 00:00

© Screenshot/Video

Uns wird plötzlich ganz heiß!

Rihanna hat schon mit dem ersten Foto zu ihrem neuen Video "Pour It Up" für Skandale gesorgt. Breitbeinig sitzt sie auf einem Thron - in ihrem knappen Höschen: Dollarscheine.

Und jetzt gibt's das vollständige Video zu sehen. Als geldgeile Stripperin räkelt sie sich im Musikclip zu ihrer neuen Single aus dem Album "Unapologetic". Alles dreht sich um Cash!

Und wir bekommen alles zu sehen: Gelenkig spreizt sie ihre Schenkel, twerkt im String und greift sich lasziv zwischen die Beine.

Oh, Rihanna, Rihanna - Du sorgst für den einen oder anderen feuchten Männertraum.

Psst... Und DAS ist die bereits zensierte Variante. Zehn Minuten nach dem das Original-Video online gestellt wurde, musste es gesperrt werden. Wir fragen uns: Wie weit ist Rihanna da denn gegangen? War sie komplett nackt?

Tief durchatmen... und anschauen:

TAGS:
Lieblinge der Redaktion