Rihanna strippt für Nivea

Rihanna strippt für Nivea

03.03.2011 > 00:00

Rihanna lässt die Hüllen fallen - als neue Werbebotschafterin zum 100. Jubiläum von Nivea. In der neuen Skincare For Life-Kampagne des deutschen Konsumgüterkonzerns Beiersdorf posiert die "Umbrella"-Sängerin völlig unbekleidet. Nackte Haut zu zeigen, scheint für die aus Barbados stammende Sängerin ohnehin kein Problem zu sein. Sie ist bekannt für ihre freizügige Kleidung auf und abseits der Bühne. Besonderes Aussehen erregte Rihanna einst als sie lediglich in einem Blazer bekleidet ausging und ihre Brustwarzen mit Aufklebern in Sternform überklebte. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion