Rihanna: Tourismusbotschafterin von Barbados

Rihanna: Tourismusbotschafterin von Barbados

16.06.2011 > 00:00

Rihanna ist jetzt offiziell zur Tourismusbotschafterin ihrer Heimat Barbados ernannt worden. Die Sängerin hat einen dreijährigen Vertrag mit der Tourismusbehörde von Barbados geschlossen, um ihr Heimatland als perfektes Urlaubsland zu bewerben. Sprecher Richard L.Sealy erklärte: "In unseren Herzen ist Rihanna einfach das Mädchen von nebenan, aber auf der ganzen Welt ist sie ein Superstar. Daher freuen wir uns, dass sie Barbodas als führende Urlaubsdestination unterstützen wird." Die "Umbrella"-Sängerin erklärte: "Es gibt keinen anderen Ort wie Barbados, einer der Gründe sind die Menschen und ihr Stolz auf ihr Land. Ich möchte, dass jeder herkommt und sich selbst ein Bild von dem Land und der Wärme der Barbadier macht." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion