Rihanna unten ohne in Polen

Rihanna: Unten-ohne-Schock in Polen!

09.07.2013 > 00:00

© Wenn

Da musste es vor der Show wohl mal wieder schnell gehen: Rein ins Bühnen-Outfit und - hoppla - prompt das Höschen unterm heißen Höschen vergessen...

Bei Rihannas (25) Konzert am Sonntag in Polen ließ die ohnehin schon zeigefreudige Sängerin noch tiefer blicken als je zuvor. Als bei ihrer Performance ihre Shorts verrutschte, gewährte sie den Fans (unfreiwillige?) Einblicke in ihre seeehr intimen Bereiche. Ob die Unten-ohne-Show geplant war?

Die "Diamonds"-Sängerin ließ sich jedenfalls nichts anmerken und wirbelte munter weiter über die Bühne. In Sachen Nackt-Show ist Rihanna schließlich Profi - sie zeigt in jeder Lebenslage gerne, was sie hat. Der Schlüpfer-Fauxpas von Polen setzt allerdings sogar für sie neue Maßstäbe.

Nach dem Konzert lieferte Rihanna übrigens gleich die nächste Strip-Einlage: Im knappen Bikini sonnte sie sich in der Danziger Bucht. Allerdings war sie bei ihrem Badeausflug ehrlich gesagt angezogener als auf der Bühne...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion