Rihanna: Von Terry Richardson ausgezogen!

Rihanna: Von Terry Richardson ausgezogen!

05.02.2013 > 00:00

Rihanna zog sich jetzt für Terry Richardson aus - sie hat nun einmal mehr freizügige Bilder von sich veröffentlicht. Die Sängerin, die in der vergangenen Zeit immer wieder von ihren Fans und den Medien kritisiert wurde, da sie viele Bilder postete, auf denen sie sich halbnackt gezeigt hatte, schlägt nun erneut zu. Auf ihrer Instagram-Seite zeigt sich die "Umbrella"-Interpretin nun in einer freizügigen Foto-Serie, auf der sie nur in Unterwäsche bekleidet posiert. Urheber der Bilder ist Skandal-Fotograf Terry Richardson, der sich in einem der Bilder mit seinem Model zeigt. Dabei dürfte nicht nur die überschaubare Bekleidung der Sängerin für Aufsehen sorgen, sondern auch die Zigarette, die sie auf den meisten Bildern in der Hand hält. Denn diese sieht weniger nach einer normalen Zigarette, denn vielmehr einem Joint aus, wie besorgte Fans bereits feststellten. Dass sich Rihanna auch angezogen sehen lassen kann, zeigen einige andere Fotos, auf denen die Musikerin in einer schwarzen Lederjacke und mit einer schwarzen Brille zu sehen ist. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion