Rihanna will mit Mark Ronson arbeiten

Rihanna will mit Mark Ronson arbeiten

28.02.2010 > 00:00

Rihanna will unbedingt mit dem Produzenten Mark Ronson arbeiten. Die "Umbrella"-Sängerin ist ein großer Fan des Grammy-prämierten Stars, der mit der Arbeit an Amy Winehouses gefeiertem Album "Back To Black" berühmt wurde und dann einen Hit mit seiner eigenen Platte "Version" landete. Rihanna verrät, dass sie versucht, Zeit mit dem Musiker zu buchen, sie aber noch nicht geschafft haben, zusammen ins Studio zu gehen. Rihanna zur britischen TV-Show "GMTV": "Ich würde liebend gern mit Mark Ronson arbeiten. Wir versuchen seit einer Weile, zusammenzuarbeiten - aber wir werden es eines Tages hinkriegen." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion