Erneute Quoten-Katatrophe bei "Rising Star"

"Rising Star"-Finale verdrängt "Adam sucht Eva"

17.09.2014 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Die Nackten müssen Platz machen...

Eigentlich läuft donnerstags die Kuppel-Show "Adam sucht Eva" bei RTL. Morgen jedoch müssen sich die Zuschauer auf eine Programmänderung einstellen: Der Sender wird von 20:15 bis 00:00 Uhr das "Rising Star"-Finale ausstrahlen.

Die Casting-Show wurde wegen schwacher Quoten vorzeitig aus dem Programm genommen.

Weil trotzdem ein Sieger gekürt werden soll, wird das Finale nun schon am 18. September gesendet. 21 Kandidaten werden morgen Abend um den Sieg kämpfen.

Die ausgefallene Folge von "Adam und Eva" wird jedoch nachgeholt. Die letzten beiden Episoden werden am 25. September ab 22 Uhr als Doppelfolge gezeigt.

Weil die Nackt-Datingshow sich als Quoten-Überraschung entpuppte, ist eine zweite Staffel nicht ausgeschlossen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion