Rita Ora: Nach einem Zusammenbruch wurde sie ins Krankenhaus geliefert!

Rita Ora: Nach Zusammenbruch ins Krankenhaus!

19.11.2013 > 00:00

© Getty Images

Sie reist um die Welt, tritt fast jeden Abend auf und schiebt auch gerne noch das eine oder andere Shooting dazwischen: Rita Ora arbeitet 24/7. Wie schafft sie das nur? Wird ihr das nicht langsam zu viel?

Anscheinend schon! Bei einem Fotoshooting für Madonnas "Material Girl"-Kampagne in Miami macht ihr Körper plötzlich schlapp. Die Sängerin hat einen Zusammenbruch. Schock am Set!

Ein Schwächeanfall? Während die 22-Jährige geschminkt wird, erleidet sie einen Kreislaufkollaps. Die Ärzte stellen Erschöpfung und Wassermangel fest. Mit Blaulicht und Sirene wird die "R.I.P"-Sängerin ins Krankenhaus eingeliefert.

Ein klares Zeichen: Sie sollte einen Gang zurückschalten. Am Abend darf Rita Ora die Klinik verlassen. Auf dem Weg ins Hotel wirft sie ihren Fans und den Fotografen ein Lächeln zu. Trotz Lachen ist Rita deutlich anzusehen, dass sie ein paar Tage Auszeit braucht.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion