Rita Ora: Stripclub-Flirt mit James Arthur?

Rita Ora: Stripclub-Flirt mit James Arthur?

14.02.2013 > 00:00

Rita Ora kündigte erst kürzlich an, dass sie nur noch Augen für ihre Freundin Cara Delevingne hat - für den Sänger James Arthur macht sie wohl dennoch eine Ausnahme. Die blonde Sängerin soll sich Angaben der britischen Tageszeitung "The Sun" zufolge heimlich mit dem Sänger James Arthur in einem Stripclub getroffen haben. Der Gewinner der letzten britischen "X Factor"-Staffel und Ora schlichen sich heimlich durch den Hinterausgang der Silk Gentlemen's Lounge in Leeds, ein Zeuge erblickte die beiden dennoch. "Sie wollten auf keinen Fall gesehen werden. Sie haben den Stripclub durch den Hintereingang betreten und sind getrennt gegangen, damit sie niemand zusammen fotografieren konnte", erinnert sich der Informant. "James hat sich viel Mühe gegeben, Zeit mit ihr zu verbringen, er ist hin und weg von ihr", plaudert er weiter aus. Anscheinend trafen sich die beiden diese Woche bereits zum zweiten Mal, obwohl Ora erst kürzlich in einem Interview mit "The Sun" erklärte, dass sie "keine Zeit für das andere Geschlecht" habe und sich nur ihrer besten Freundin Cara Delevingne widmen wolle. "Sie gehört offiziell mir, sie ist unantastbar. Ich habe sie vom Markt genommen. Wir nennen uns gegenseitig 'Frauchen'", erklärte Ora gegenüber der Zeitung. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion