Rob Kardashian und Blac Chyna: Fakebeziehung?

Rob Kardashian & Blac Chyna: Ist die Beziehung fake?

06.10.2016 > 11:34

© WENN

Wenn es ums Geld geht, würden die Kardashians wohl alles machen! Da macht auch Rob Kardashian keine Ausnahme! Der soll sogar so weit gehen, dass er die Beziehung zu Blac Chyna nur noch spielt - der Kohle wegen. Ist die Liebe also nur Fake?

 

Seitdem Chyna ihren "Verlobten" in der gemeinsamen Doku-Show aus dem Haus geworfen hatte, sollen die beiden in getrennten Häusern wohnen, berichtet die "Us Weekly". Die Spannungen sollen nämlich so groß sein, dass sie die Beziehung nur noch für die Kameras aufrecht erhalten. Sie wollen schließlich unbedingt die Millionengage einheimsen. Das bestätigt auch ein Freund der beiden gegenüber "Intouch": "Rob wollte immer mehr Geld einnehmen. Und wenn er dafür eine Beziehung spielen muss. Sie tun alles, um die Wahrheit zu verstecken. Chyna möchte mit den Werbedeals Millionen machen. Sie ist besessen, einmal so berühmt wie die Kardashians zu werden.“

Doch auch wenn die Liebe mittlerweile nur gespielt ist, Rob und Chyna werden immer gebunden bleiben - ob sie wollen oder nicht! Denn das Model erwartet schließlich ein Kind von dem Kardashian-Sproß....

TAGS:

Ladylike zur Weihnachtszeit

Lieblinge der Redaktion