Robbie Williams: Bei Sprung von Dach verletzt

Robbie Williams: Bei Sprung von Dach verletzt

09.03.2012 > 00:00

Robbie Williams hat sich bei einem Sprung vom Dach seines Studios am Rücken verletzt und kuriert sich derzeit aus. Der "Angels"-Interpret verletzte sich bei einem Sprung vom Dach seines Aufnahmestudios am Rücken und muss die Verletzung derzeit auskurieren. Über seine Website setzte er seine Fans von dem Unfall in Kenntnis und schrieb: "Mein Rücken muss wieder gerichtet werden. Ich bin vor einer Woche vom Dach des Studios gesprungen, einfach um zu sehen, ob ich es noch kann. Ich kann es nicht. Ich habe meine Lektion gelernt." Nun hofft das Take That-Mitglied, dass die Schmerzen weg sind, wenn er im Mai an einem Fußballspiel teilnimmt, bei dem verschiedene Stars wie auch der Schauspieler Michael Sheen gegeneinander antreten werden. Williams soll bei dem Match, das am 27. Mai in Manchester stattfindet, als Kapitän des englischen Teams ins Rennen gehen, Sheen führt die gegnerische Mannschaft an. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion