Robbie Williams entblößt sich bei Take That-Konzert

Robbie Williams entblößt sich bei Take That-Konzert

20.06.2011 > 00:00

Robbie Williams hat bei einem Take That-Konzert am Samstag in Irland dem Publikum unfreiwillig seine Männlichkeit präsentiert. Die Band ist am Wochenende vor mehr als 80.000 Fans im Croke Park Stadium in Dublin aufgetreten. Williams spielte ein Set von 5 Solo-Songs und entblößte sich dabei laut der britischen Zeitung "The Sun" bei "Rock DJ" versehentlich vor den Fans. Ein Konzertbesucher verriet der Zeitung: "Es war eine ziemlich wilde Tanzeinlage - kein Wunder, dass er herausgefallen ist. Robbie schien es jedoch auch nicht eilig zu haben, ihn weder wegzupacken - und die Mädels haben sich nicht beschwert." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion