undefined Robbie Williams: Seine schönsten Bilder

Robbie Williams: Hochzeit zum dritten Mal verschoben

08.03.2010 > 00:00

© EMI Music/Retts Wood/Idols

Robbie Williams hat die Hochzeit mit seiner Freundin Ayda Field auf Ende des Jahres verschoben. Eigentlich wollten die beiden am Valentinstag heiraten, aber der Termin wurde öffentlich, so dass er umdatiert werden musste.

Auch zwei weitere Termine sollen schon festgestanden haben und nach hinten gerückt sein. Ein Freund sagte dem "Daily Mirror": "Robbie und Ayda wollen unbedingt heiraten und ein gemeinsames Leben anfangen. Das erste Datum, der 14. Februar, wurde aber verworfen, weil einfach zuviel an die Öffentlichkeit gelangte. Robbie ging an die Decke, er wollte seine Beziehung mit Ayda so privat wie möglich halten. Sie wollen keine große Promi-Hochzeit mit Hochglanz-Magazinen und Blitzlichtgewitter. Es ist für beide sehr wichtig, privat zu bleiben. Nur eine Handvoll Leute wissen, wann und wo die Hochzeit stattfindet."

Die 30-jährige Ayda sagte vor kurzem: "Ich kann es nicht mehr erwarten ihn zu heiraten. Wir sind so verliebt. Je früher es passiert, umso besser."

Wir empfehlen eine spontane Hochzeit. Mit soviel Vorlaufzeit kommt's bestimmt raus.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion