Robbie Williams ist Vater!

Robbie Williams ist Vater!

19.09.2012 > 00:00

Robbie Williams' Töchterchen ist da - die Kleine hatte es eilig, zur Welt zu kommen. Der "Angels"-Interpret ist am Dienstag vorzeitig Vater geworden, nachdem bei seiner Verlobten Ayda Field acht Tage vor dem errechneten Geburtstermin die Wehen einsetzten und er sie in eine Londoner Privatklinik brachte. Die kleine Theodora Rose Williams kam am Dienstag Nachmittag um 15:33 zur Welt und wog bei der Geburt stolze 3.300 Gramm. Über Twitter verkündete Williams die frohe Botschaft der Geburt seiner ersten Tochter: "Baby, Mama und Papa sind am Rocken." Und auf seiner Internetseite schrieb der Sänger: "Gesegnet sei der Herr. Theodora Rose Williams ist da, liebevoll Teddy genannt. Ich danke euch für all die Glückwünsche." Eine Quelle verriet dem Boulevardblatt "The Sun" indes: "Robbie wich die ganze Zeit nicht von Aydas Seite - sie hat das großartig gemacht. Und jetzt verbringen sie ihre erste gemeinsam Nacht als Familie." Noch vor kurzem hatte Williams sich Sorgen gemacht, ob er seiner Tochter ein guter Vater sein könnte und der "Sun" verraten: "Ich kann ja noch nicht mal richtig auf mich selbst achten. Aber wahrscheinlich sind die Sorgen völlig normal." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion