Robbie Williams nimmt Jackson-Tribut auf

Robbie Williams nimmt Jackson-Tribut auf

04.08.2009 > 00:00

Robbie Williams hat Michael Jackson in einem bewegenden Track auf seinem kommenden Album Tribut gezollt. Williams' neues Album "Reality Killed The Video Star" soll im Oktober erscheinen und abschließende Vorbereitungen für die Veröffentlichung sind in vollem Gange. Der "Angels"-Star überraschte jedoch Label-Führungskräfte bei einem Meeting in der vergangenen Woche, indem er erklärte, dass er der Trackliste einen in letzter Minute geschriebenen Song hinzufügen will, um den King Of Pop zu ehren, der im Juni verstorben war. Williams: "Michael Jackson ist gestorben. Das ist alles so traurig. Ich konnte nicht an einen der neuen Songs einen passenden Text bringen, ich schrieb es also mit ihm in Gedanken um, als er starb." © WENN

Einhorn Kaffeebecher
UVP: EUR 11,99
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Sie sparen: 2,00 EUR (17%)
Olaplex
UVP: EUR 49,95
Preis: EUR 39,95 Prime-Versand
Sie sparen: 10,00 EUR (20%)
Maybelline Make-up Koffer
 
Preis: EUR 59,95 Prime-Versand
TAGS:
Lieblinge der Redaktion