Robbie Williams: Schlüpfrige Pantomime-Show

Robbie Williams: Schlüpfrige Pantomime-Show

18.11.2010 > 00:00

Robbie Williams legte am Dienstag eine verschärfte Form seines Hit "Angels" bei einer britischen Pantomime-Show hin - obwohl er eigentlich ja nur seinen Kumpel besuche wollte. Der Sänger, gerade mit seinen ehemaligen Bandkollegen von Take That wiedervereint, nahm am Dienstag eine kleine Auszeit von seinem stressigen Terminplan, um seinen besten Freund Jonathan Wilkes bei der Show "Pantos on Strike" in Manchester zu besuchen. Er hatte jedoch kaum Zeit sich die schlüpfrige Show in Ruhe anzusehen, da wurde er auch schon auf die Bühne zitiert, um seinen großen Hit "Angels" zu performen - allerdings in einer etwas abgewandelten, anrüchigeren Version - passend zum Stück. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion