Ganz schön freizügig

Robbie Williams zeigt uns (fast) alles

13.02.2015 > 00:00

© Facebook

Auf Robbie Williams Facebook-Seite geht es ganz schön heiß her! Der Sänger ist heute stolze 41 Jahre alt geworden und feiert dieses Ereignis auf seine ganze eigene Art. Auf seinem neusten Facebook-Bild zeigt er sich splitterfasernackt mit spitzbübischem Grinsen. Einzig und allein sein bestes Stück verdeckt er noch gerade so mit seinen Händen.

Als Kommentar postet er dazu: "Glaubt ihr meine Eichel kann an meinem Geburtstag das Internet zerstören?" Und das schreibt er nicht ohne Grund. Mit dem Hashtag #Breaktheinternet spielt der Entertainer nämlich auf das legendäre Kim Kardashion-Cover des Paper Magazines an, das im November 2014 dank Kims auffälliger Kehrseite für Aufsehen sorgte. Damals promotete das Paper Magazine dieses Bild mit dem Hashtag "Breaktheinternet".

Robbie will jetzt also Kim Kardashian mit seinen nackten Tatsachen Konkurrenz machen? Nun, zugegeben: Viele optische Parallelen lassen sich zu der Reality-TV-Fashionista nicht erkennen. Aber beim Skandalfaktor kann der 41-jährige spätestens jetzt auf jeden Fall mithalten!

Mit seinem Foto beweist er zumindest, dass er sich mit seiner lockeren Einstellung zu Nacktheit im Netz garantiert von so manch' anderem 41-jährigen, zweifachen Daddy unterscheidet! Was seine Kinder wohl in einigen Jahren zu diesem Foto sagen werden?

TAGS:
Lieblinge der Redaktion