Robert De Niros Ehefrau von New Yorker Feuerwehr geehrt

Robert De Niros Ehefrau von New Yorker Feuerwehr geehrt

19.11.2012 > 00:00

Robert De Niro hatte erneut mit der Feuerwehr zu tun - diesmal brannte jedoch nicht seine Wohnung nieder: seine Ehefrau erhielt von den Beamten eine Ehrenauszeichnung. Der Schauspieler kann nun besonders stolz auf seine Ehefrau Grace Hightower sein, denn diese wurde von der New Yorker Feuerwehrwache mit einer besonderen Ehrung bedacht und mit dem Titel "Honorary Battalion Chief" ausgezeichnet. In ihrer neuen Funktion wird Hightower den Feuerwehrmännern dabei helfen, das Bewusstsein für Brandschutz zu stärken und zudem Spenden für die FDNY Foundation sammeln. Während De Niro positive Erinnerungen an die Ernennung seiner Frau behalten dürfte, hatte der Schauspieler Mitte das Jahres weniger Glück und musste die Feuerwehr wegen eines unerfreulichen Zwischenfalls benachrichtigen. Damals brannte das New Yorker Appartement des Leinwand-Stars aus, nachdem ein Trockner Feuer gefangen hatte. Glücklicherweise wurde bei dem Brand niemand verletzt, De Niro musste sich danach jedoch nach einer neuen Bleibe umsehen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion