Robert Geiss hat eine neue Frisur.

Robert Geiss: Hat er jetzt kurze Haare?

13.04.2015 > 00:00

© Facebook / Carmen Geiss

Robert Geiss zeigte sich den Fans von "Die Geissens" mit kurzen Haaren. Der Millionär hat eigentlich schon seit Beginn der Doku-Soap auf RTL II die gleiche Frisur: Etwas größere Geheimratsecken und lange blonde Haare. Die scheinen nun aber ab zu sein!

Seine Frau Carmen Geiss postet regelmäßig Fotos auf Facebook, die ihr Luxus-Leben dokumentieren. Vor einigen Tagen zeigte sie eine neue Hundehütte, die Robert designt hat. Schon da zogen sein Kopf die Blicke auf sich: "Hat Robert die Haare ab???"

Nach dem ersten Schock finden sie die Frisur aber gar nicht schlecht: "Robert du siehst sehr gut aus mit kürzeren Haaren!", meinen sie. Das liegt wohl nicht nur an den paar Zentimetern, die seine Matte hinten gestutzt wurde, sondern auch an ein paar Haaren die dazugekommen sind.

Seine fliehende Stirn scheint die Richtung gewechselt zu haben und behaarter als zuletzt. Da war er wohl mal beim Friseur seiner Frau. Die macht kein Geheimnis daraus, sich regelmäßig beim Hair Stylist verwöhnen zu lassen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion