Robert Pattinson zeigt seine wilde Seite.

Robert Pattinson: Bald wieder „Oben ohne“ zu sehen?

20.03.2013 > 00:00

© Getty Images

"Was Du kannst, kann ich schon lange", hat sich Schauspieler Robert Pattinson dabei wohl gedacht. Nachdem der Twilight-Star von seiner langjährigen Freundin Kristen Stewart (22) mit "Snow White & the Huntsman"-Regisseur Rupert Sanders betrogen wurde, soll der Frauenschwarm nun seinerseits mit gleich drei Frauen im Bett gelandet sein!

Wer jetzt an eine ungezügelte Sex-Orgie denkt, wird enttäuscht: der flotte Vierer ereignete sich hochprofessionell bei einer Werbekampagne für Edel-Marke Dior. Die britische "Sun" berichtet, dass der Frauenschwarm der neue Werbestar der aktuellen Männerkollektion des französischen Luxuslabels sein soll. Um den Verkauf der teuren Mode anzukurbeln, soll das sexy, verstrubbelte Haar und das scheue Lächeln des 26jährigen nicht ausreichen der Werbespot soll mit ziemlich nackten Tatsachen für ordentlich Furore sorgen. Angeblich zeigt sich der Hollywood-Star darin halbnackt und vergnügt sich ziemlich anzüglich mit drei weiblichen Schönheiten in einem Bett heiße Zungenspiele inklusive. Als "sexuell eindeutig" beschrieb ein Dior-Insider das Filmchen. Und: Robert soll am Set nicht besonders schüchtern gewesen sein und begeistert die pikanten Szenen umgesetzt haben.

Klingt ganz so, als wäre der sonst so zahm wirkende Robert überhaupt kein Kind von Traurigkeit. Vielleicht ist der heiße Spot auch eine Botschaft an seine untreue Ex: "Schau Kristen, was Du verpasst"...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion