Robert Pattinson ist vom Zirkus traumatisiert

Robert Pattinson: Er musste einen BH anziehen

01.03.2010 > 00:00

© GettyImages

"Twilight"-Star Robert Pattinson musste für seinen letzten Dreh ganz außergewöhnliche Requisiten benutzen.

Im Film "Remember Me" hat er für unten herum einen BH benutzen. Klingt komisch, war aber ganz praktisch. Bei einer Nacktszene mit Emilie de Ravin hat Robert mit dem Büstenhalter sein Gemächt versteckt. Sonst wird im Film für solche Fälle ein Suspensorium bereit gestellt. Die Requisite hatte aber vergessen eines für Robert Pattinson zu besorgen, also musste ein Büstenhalter als Ersatz dienen.

"Sie machten einen BH dran und befestigten ihn in meiner Arschritze. Das war sehr komisch und alles sehr herrlich", erzählte Robert. "Allen Coultner, der Regisseur, hat uns einen Vortrag darüber gehalten, wie man sich dabei "sicher" fühlt."

Frauenschwarm Pattinson, kann aber immer noch nicht begreifen wie interessant sein Privatleben für die Öffentlichkeit ist: "Ich habe Bilder von mir beim Hosenkauf in den Zeitungen gesehen und ich dachte: Was erwarten die eigentlich, was ich trage?"

TAGS:
Lieblinge der Redaktion