Robert Pattinson und Kristen Stewart machen vielleicht schon bald gemeinsam Urlaub in Australien.

Robert Pattinson ist wieder Single

05.04.2011 > 00:00

© GettyImages

Robert Pattinson (24) und Kristen Stewart (20) waren so ein süßes Promi-Paar auf der Leinwand und im wahren Leben. Nun soll es sich ausgeturtelt haben. Die "Twilight"-Stars haben sich angeblich getrennt.

Grund dafür ist vor allem die hektische Arbeit der beiden. Robert Pattinson drehte gleichzeitig den aktuellen Teil von "Twilight" und "Wasser für Elephanten" mit Reese Witherspoon. Kristen Stewart war auch ständig unterwegs. Beide Schauspieler sind gerade gefragt wie nie und arbeiten wie verrückt, was nicht immer einfach für die Beziehung ist.

Ein Studiomitarbeiter verriet nun: "Die Dinge liefen eine Weile etwas holprig. Sie haben beide volle Terminkalender, Rob im Moment ganz besonders. Und ihre Telefonanrufe wurden immer seltener. Sie haben sich nur noch am Set gesehen und haben sich voneinander entfernt, bis sich eine generelle Teilnahmslosigkeit entwickelt hat. Die Ausreden, warum sie sich nicht treffen könnten, wurden immer schlechter und schlechter, und Rob meinte, sie sollen offiziell die Beziehung abkühlen lassen und Zeit nehmen, um herauszufinden, was jeder von ihnen will."

Da haben sie so lange geheim gehalten, dass sie zusammen sind und nun soll alles schon wieder aus sein.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion