Sind Robert Pattinson und Kristen Stewar nur noch gute Freunde?

Robert Pattinson & Kristen Stewart: Nur gute Freunde?

07.08.2013 > 00:00

© Wenn

"Lass uns Freunde bleiben" - das der wohl abgedroschendste Satz seit es Trennungen gibt. Scheint ganz so, als wenn genau dieser Ausspruch beim Liebes-Aus von Robert Pattinson (27) und Kristen Stewart (23) gefallen wäre. Offenbar scheinen die beiden dieses Vorhaben sogar in die Tat umzusetzen - denn Freunde sollen sie nun tatsächlich sein.

Als Robert am Wochenende plötzlich bei seiner Ex-Freundin auf der Matte stand, gingen die Spekulationen um ein mögliches Liebes-Comeback gleich wieder los. Doch anscheinend ist alles ganz harmlos. "Rob hat wieder Kontakt zu Kristen gesucht, weil er vorbeikommen und seine restlichen Sachen abholen wollte, aber offensichtlich wollte er sie auch sehen", erklärte ein Insider gegenüber "Hollywood Life".

Ob das mit der Freundschaft so kurz nach der Trennung schon klappen kann? Sieht nicht so aus. "Ich denke, am Ende waren sie beide traurig, weil sie immer noch Gefühle füreinander haben. Sich zu sehen, hat wieder eine Menge aufgewirbelt", so die Quelle.

Allerdings soll Robert Kristen auch versichert haben, dass an der angeblichen Affäre mit Riley Keough nichts dran sei. Er beteuerte ihr, dass er niemals eine gemeinsame Bekannte daten würde.

Mal abwarten, ob sich auf dieser Basis wirklich eine Freundschaft aufbauen lässt...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion