Robert Pattinson schmiss eine "Gatsby"-Party.

Robert Pattinson: „Mottoparty bei mir!“

23.06.2013 > 00:00

© Getty Images

Wer hätte gedacht, dass Robert Pattinson (27) so ein Partytier ist? War der Schauspieler in der Vergangenheit doch eher als Society-Muffel bekannt, scheint der Twilight-Star nach der Trennung von Langzeitfreundin Kristen Stewart (23) ganz schön aufzudrehen.

Anlässlich des Geburtstages seines guten Freundes Nick Jarecki schmiss der Hollywood-Hottie eine fette Party. Und da das Geburtstagskind zufällig auch der Regisseur des Blockbuster "Der große Gatsby" ist, wurde kurzerhand eine 20er Jahre Mottofete daraus gemacht, das weiß hollywoodlife. Dafür stellte Rob sogar seine eigene Bude zur Verfügung und verwandelte diese in eine glamouröse Partylocation. Und seine Qualitäten als Eventmanager scheinen doch ausgeprägter zu sein, als wir alle dachten denn die Gäste waren begeistert! Gleich mehrere twitterten coole Feierbilder und ausgelassene Statements. Vielleicht hat Rob bei seinem Vorhaben ja tatkräftige Unterstützung von seiner "guten Freundin" Katy Perry bekommen, wer weiß.

Na, da lässt es einer ja richtig krachen! Ob Ex Kristen wohl auch eine Einladung bekommen hat...?

TAGS:
Lieblinge der Redaktion