Robert Pattinson nicht bei "Hunger Games" dabei

Robert Pattinson nicht bei "Hunger Games" dabei

29.05.2012 > 00:00

Robert Pattinson wird nicht im zweiten Teil von "Die Tribute von Panem" zu sehen sein - er selbst musste jedoch auch erst bei seinem Agenten nachfragen, ob er nicht doch eine Rolle in dem Streifen ergattert hatte. Der Star der "Twilight"-Filme ist jetzt Gerüchten auf den Leim gegangen, er sei für den zweiten Teil der "Die Tribute von Panem"-Verfilmung vorgesehen. Während er bei den Filmfestspielen von Cannes seinen neuen Film "Cosmopolis" vorstellte, erklärte er in einem Interview mit "USA Today": "Ich bin heute morgen wachgeworden und habe die ganzen Schlagzeilen gesehen, dass ich in 'Hunger Games' mitspielen soll. Ich war ein bisschen neugierig, also habe ich meinen Agenten angerufen", verrät er der Publikation. Dieser habe ihm jedoch versichert, dass "niemand dir diese Rolle anbieten wird", gesteht Pattinson, der seinen Fans bisher vor allem als Vampir Edward Cullen bekannt ist. Der Frauenschwarm sah die Absage jedoch sportlich, er sei in Lachen ausgebrochen und habe entgegnet: "Danke, dass du mich beruhigst." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion