Robert Pattinson und Kristen Stewart: Erneute Trennung?

Robert Pattinson und Kristen Stewart: Erneute Trennung?

16.01.2013 > 00:00

Robert Pattinson hat sich anscheinend erneut von seiner Freundin Kristen Stewart getrennt. Der "Twilight"-Star soll sich Berichten der britischen "The Sun" zufolge am Wochenende erneut von Kristen Stewart getrennt haben, nachdem er bereits im Sommer letzten Jahres kurzzeitig Schluss gemacht hatte. 2012 hatte Stewart eine Affäre mit dem Regisseur Rupert Sanders angefangen, woraufhin sich Pattinson von der 22-Jährigen trennte. Im September kam das Paar nach einer öffentlichen Entschuldigung Stewarts jedoch wieder zusammen, doch Zeugenberichten zufolge soll der erneute Beziehungsanlauf holperig verlaufen sein. Ein Insider verriet "The Sun" jetzt: "Sie flog nach Los Angeles und sollte eigentlich zusammen mit Robert zu den Golden Globes, aber er sagte zu ihr, dass er etwas Abstand braucht", plaudert der Informant aus. "Er liebt sie, aber er würde es vorziehen, nur mit ihr befreundet zu sein, so dass sie das gegenseitige Vertrauen wieder aufbauen können." Stewart soll zwar nicht glücklich über die Entscheidung sein, akzeptiert sie jedoch: "Kristen ist etwas aufgewühlt, aber sie versteht es. Sie hätte ihn nicht dazu drängen sollen, nach ihrer Affäre sofort wieder zusammenzukommen", spekuliert der Insider und fügt hinzu: "Sie hofft, dass er es sich bald wieder anders überlegt, Zeit heilt alle Wunden." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion