Robin Gibb: Wieder im Krankenhaus

Robin Gibb: Wieder im Krankenhaus

27.02.2012 > 00:00

Bee Gees-Star Robin Gibb wurde Anfang der Woche erneut ins Krankenhaus eingewiesen. Der an Krebs erkrankte Musiker musste sich am Mittwoch erneut in eine Londoner Klink einweisen lassen, wo er 3 Tage unter strenger Beobachtung der Ärzte stand. Ein Sprecher bestätigte jetzt Gibbs Rückkehr ins Krankenhaus, erklärte jedoch, es handele sich dabei um reine Routine. "Robin ist als Teil seiner Therapie und Genesung wieder in der London Clinic." Gibb selbst hatte erst kürzlich erklärt, der Krebs wäre "fast verschwunden". © WENN

Lieblinge der Redaktion