Rocco Stark verdient sein Geld damit, ein "wilder Kerl" zu sein.

Rocco Stark: Damit verdient er sein Geld!

08.09.2014 > 00:00

© Instagram / roccostark

Rocco Stark liebt das gute Leben. Er fährt einen schnellen Sportwagen und postet regelmäßig Fotos seiner luxuriösen Wohnung. Seine Fans fragen sich da oft: Wie kann er sich das leisten?

Diese Frage hat er nun selbst beantwortet. Auf Facebook hat er Fotos davon gepostet, wo sein Geld herkommt: "Für alle, die immer so doof fragen: Was macht der denn schon, mit was verdient der sein Geld, geh mal arbeiten, blablabla. Ich spiele Theater und du so?!", schrieb Rocco Stark zu den Bildern.

Darauf zu sehen ist er mit seinen Schauspiel-Kollegen Katy Karrenbauer und Falk-Willy Wild. Gemeinsam standen sie laut Rocco Stark 69 Mal auf der Bühne. In der Nähe von Lübeck war der Ex-Freund von Kim Gloss als spanischer Don Alonso Emeraldo Serano beim Piraten Open Air Theater engagiert.

Von Dienstag bis Sonntag begeisterte er bei diesem Job mit seinen Kollegen in "Die Schatzinsel" die Zuschauer. Sein Fach hat Rocco Stark gelernt. Der Industriemechaniker besuchte die Berufsfachschule Schauspiel in München und machte eine Ausbildung an der München Film Akademie.

Seine erste größere Rolle bekam er 2010 in der Soap "Hand aufs Herz". Sein Auto dürfte sich allerdings mit seinen Schauspiel-Engagements nur schwer finanzieren lassen. Darum hat der Ex-Dschungelcamper noch weitere Einnahmequellen: Er besitzt eine eigene Boutique in Berlin und ist Teilhaber eines Restaurants in München.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion