Dieses Selfie sorgt für den Seitenhieb von Kim Gloss

Rocco Stark ist wieder getrennt

10.07.2014 > 00:00

© Instagram / roccostark

Endlich verliebt! Als Rocco Stark seine Freundin Nicole kennenlernte sollte es die ganze Welt erfahren, dass er nun wieder glücklich vergeben ist. Lange hat es aber nicht gehalten.

Kaum wurde sie Teil der kleinen Familie von Rocco und Tochter Amelia ist es auch schon wieder alles vorbei.

"Ich glaube da ist so viel Liebe für meine Tochter...da ist gar kein Platz im Moment für eine Freundin...dann eben nur wir zwei", schreibt der 28-Jährige auf seiner privaten Facebook-Seite.

Obendrein hat er auch alle Hände voll zu tun. Er spielt derzeit im Piraten Openair Theater an der Ostsee, hat einen eigenen Laden, bespaßt ständig seine Facebook-Community mit albernen Posts und hat eine kleine Tochter. Das Sorgerecht für Amelia teilt er sich mit ihrer Mutter Kim Gloss. Dazwischen eine Beziehung zu führen, die auch noch unter Beobachtung der Öffentlichkeit steht, ist vielleicht nicht ganz so einfach.

Lange hat es gedauert, bis es eine Frau an Roccos Seite gab, die ganz offiziell als seine Freundin ausgab. Er betonte häufig, dass er sich sehr gut überlegen würde, wen er dauerhaft in sein Leben lässt. Immerhin habe er ja eine kleine Tochter, mit der die Frau auch klarkommen muss. Dieser Versuch war wohl leider nichts.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion