Rocco Stark hat Stress mit Maite Kelly

Rocco Stark: Kinderbuch-Beef mit Maite Kelly

19.03.2015 > 00:00

© GettyImages

Oh oh! Da fühlt sich offenbar jemand in seiner Ehre getroffen...

Rocco Stark (28) schießt via Facebook scharf gegen Maite Kelly (35). Es geht dabei um die Frage: Wer darf eigentlich ein Kinderbuch schreiben?

Die Sängerin ist neuerdings auch unter die Schriftsteller gegangen und lästerte bei RTL über die Kollegen: "Es gibt welche, die machen irgendwie alles. Es gab ja eine Welle von Schmuckdesignern und jetzt wollen alle Kinderbücher machen."

Offenbar bezieht Rocco Stark diese Aussage prompt auf sich. "Maite Kelly, das war doch doofes Gelaber!!! Lass doch die Leute Bücher schreiben wie sie wollen. Lässt sich von einer mega bekannten Buchautorin ein Buch schreiben und labert dann: alle wollen jetzt plötzlich Kinderbücher schreiben, zum Kotzen, blablabla..."

Und weiter: "Meines z.B. - 'Der Moppelkönig' - war doch lange vor deinem draußen... Und rede ich böse daher wegen deinem ein halbes Jahr später? Ne...! Lass doch die Leute machen was sie wollen...", empört er sich.

Klingt nach einem handfesten Beef zwischen Promi-Autoren. Aber egal, was die anderen sagen: Tochter Amelia liest bestimmt so oder so am liebsten das Buch von ihrem Papa. Und im Buchhandel ist sicherlich noch Platz für jede Menge Werke von VIP-Schriftstellern...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion