Rocco Stark macht einen auf Bodybuilder

Rocco Stark mutiert zum Mucki-Monster

18.09.2013 > 00:00

© Instagram: Rocco Stark

Sexy oder peinlich?

Rocco Stark scheint ein neues Hobby zu haben! Neuerdings postet der 27-Jährige täglich Oben-Ohne-Fotos und veranstaltet auf seinem Instagram-Profil eine regelrechte "Mucki-Show".

Ganz nach dem Motto "Schaut alle her, wie heiß ich bin" setzt sich der Ex von Kim Gloss in Szene und präsentiert seinen Astralkörper der Welt.

Zugegeben, das Ergebnis seiner Trainings-Session kann sich sehen lassen - aber ständig halb nackte Fotos veröffentlichen? Das muss doch nicht sein.

Und auf stürmische Begeisterung seitens der Fans kann Rocco lange warten, denn den meisten Usern ist diese Selbstdarstellung eine Spur zu viel!

Bleibt noch zu klären, welche Dame er mit diesen Fotos beeindrucken möchte...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion