Rocco Stark: Trennung von Kim Debkowski

Rocco Stark: Trennung von Kim Debkowski

13.06.2012 > 00:00

Rocco Stark und Kim Debkowski haben sich nach sechs gemeinsamen Monaten aus bisher unbekannten Gründen getrennt. Der Schauspieler und seine Freundin Kim Debkowski, die auch als Kim Gloss bekannt ist, haben sich eigenen Angaben nach getrennt. Das einstige Traumpaar, das nach seinem gemeinsamen Aufenthalt im australischen Dschungel zusammengekommen war, bestätigte das Ende der Beziehung auf seinen Facebook-Seiten. "Ja, Rocco und ich haben uns getrennt. Es tut mir sehr weh und es wird eine sehr schwere Zeit für mich/uns. Das alles ändert nichts daran, dass ich ihn über alles liebe", schreibt Debkowski und fügt hinzu: "Bitte habt Verständnis dafür, dass ich bzw. wir momentan kein Statement dazu abgeben möchten." Auch der Sohn von Uwe Ochsenknecht erklärt, es falle ihm "sehr schwer, aber Kim und ich haben uns getrennt." Dabei hatten die beiden ehemaligen Turteltauben sogar schon von einer Hochzeit gesprochen und planten eine gemeinsame Zukunft. Weshalb die Beiden nun getrennte Wege gehen, haben sie bisher nicht verraten. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion