Foto: instagram.com/fionaerdmann

Rocco Stark überglücklich: Sein Laden feiert 1. Geburtstag

05.10.2014 > 00:00

Man hat das Gefühl, dass es nichts gibt, das Rocco Stark nicht kann. Hauptberuflich ist er zwar Schauspieler, allerdings hat er erst kürzlich sein eigenes Kinderbuch "Moppelkönig" herausgebracht und zusätzlich betreibt er auch noch seine eigene Modeboutique "Atelier 12". Genau diese feierte gestern ihr erstes Jubiläum und viele Stars und Freunde feierten gemeinsam mit Rocco.

Rocco Stark ist wohl so gut wie jedem bekannt, egal ob als Schauspieler, aus dem Dschungel-Camp oder aber als Boutique-Besitzer. Gestern Abend lud Rocco zur Feier des ersten Geburtstages seines Ladens "Atelier 12" ein. Mit dabei war auch Natascha Ochsenknecht, die ja bekanntlich eine sehr gute Beziehung zu Rocco führt. Allerdings war Natascha nicht nur Gast, nein, sie gab dort ihr Debüt hinter den Turntables und versorgte die feiernde Menge mit den passenden Beats.

Gegenüber Promiflash sagte sie: "Ich finde es toll. Ist ein Riesen-Laden, der auch sehr gut läuft. Er ist ja auch son Typ, der tausend Sachen macht, das bewundere ich bei ihm. Er kriegt Kind und Job ganz gut unter einen Hut."

Da hat sie recht, der Laden von Rocco läuft tatsächlich sehr gut und auch er ist stolz darauf, was er in nur einem Jahr so geschafft hat: "Es ist schön zu sehen, dass eine Firma, die man geschaffen hat, wächst und gedeiht und funktioniert. Da kann man schon stolz sein."

Rocco hat mittlerweile schon zwei Läden, gibt aber zu, dass es damit eigentlich noch nicht getan sei. Klingt so, als würde das Allroundtalent bald noch weitere Boutiquen eröffnen wollen. Nur eines gibt er noch zu bedenken: "Man muss aber gucken, dass man nicht auf zu vielen Hochzeiten tanzt."

TAGS:
Lieblinge der Redaktion