Neuer Look zum Jahresende

Rocco Stark überrascht mit neuer Frisur im Rockabilly-Look

08.12.2014 > 00:00

© Facebook / Rocco Stark

Eigentlich ist Rocco Stark mit dem großen stilistischen Neuanfang ein paar Wochen zu früh dran. So ein neuer Look passt ja eigentlich besser zum Start des neuen Jahres. Aber vielleicht brauchte der Ex-Dschungelcamper ja auch einfach einen neuen Look für Weihnachten und Silvester.

Dort, wo vorher noch sauber der Seitenscheitel lag, ist nun eine Rockabilly-Tolle. Die Seiten sind ganz kurz und oben ist das Deckhaar zum Flat-Top geschnitten und gestylt.

Nur an dem Look müsste er noch ein wenig arbeiten. Was ist denn eine 50er-Tolle ohne Lederjacke?

Könnte der Look vielleicht aber auch für eine neue Flamme sein? In den letzten Tagen tuschelten viele seiner Facebook-Fans über gemeinsame Bilder von Rocco und Schauspielerin Anne-Sophie Briest und bezeichneten sie schon als Paar. Doch seien die zwei nur sehr gut befreundet. Einer dicker Kuss auf die Wange macht immerhin nicht gleich eine Beziehung.

Momentan scheint es immernoch nur eine Frau für Rocco zu geben: Tochter Amelia. So, wie es sein Facebook-Profil zeigt, dreht sich bei ihm fast alles um seine kleine Tochter.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion