In ihm steckt ein wahrer Hausmann

Rocco: Süßer Spaziergang mit Baby Amelia!

20.03.2013 > 00:00

© Facebook / Rocco Stark

Von Rocco Stark kennt man vor allem seine toughe Haltung und gern auch mal den ein oder andern Macho-Spruch. Auch beim letzten "Promiboxen" bewies der 26jährige Gegner B-Tight und den Zuschauern, dass er ein ganzer Kerl ist und vermöbelte den Rapper gnadenlos. Jetzt zeigt Rocco uns: er kann auch ganz lieb sein.

Auf Facebook präsentierte uns der Neu-Daddy stolz ein Foto von sich und seiner kleinen Tochter Amelia beim frostigen Frühlingsspaziergang. Dick eingemummelt trägt Rocco seine Prinzessin vor dem Bauch und strahlt dabei über's ganze Gesicht. Es ist nicht zu übersehen, dass die Vaterschaft ihm richtig gut zu tun scheint und er überglücklich über seine neue, kleine Familie ist.

Vielleicht rührt ein Teil der riesigen, führsorglichen Vaterliebe aus Roccos Kindheit ohne Papa. Sein Vater, Schauspieler Uwe Ochsenknecht, verließ ihn und seine Mutter als Rocco noch ganz klein war. Rocco scheint bei seiner Tochter alles anders machen zu wollen, ihr eine heile Welt bieten.

Einen Papi, der sich ganz öffentlich und so unglaublich authentisch über sein Elternglück freut, finden wir einfach niedlich!

Lieblinge der Redaktion