Rod Stewart spielt hinter der Bühne mit Modelleisenbahn

Rod Stewart spielt hinter der Bühne mit Modelleisenbahn

21.01.2011 > 00:00

Rod Stewart ist ein so großer Modelleisenbahn-Fan, dass er sogar kurz vor einem Konzert noch Gleise für seine Züge verlegt. Der "Maggie May"-Sänger verriet jetzt, dass er ein leidenschaftlicher Modelleisenbahnbauer ist und auf Tour gern neue Errungenschaften ausprobiert. Der Sänger erklärte der Fachzeitschrift "Model Railroader magazine": "Wenn ich merke, dass ich mich zu sehr auf ein Modell konzentriere, gehe ich erst einmal weg, trinke eine Tasse Tee und komme später zurück. Man muss ein Auge für Proportionen haben und sehen, natürlich sehen was passt." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion