Rolf Scheider: "'Dschungel'-Bewohner sind kein Abschaum"

Rolf Scheider: "'Dschungel'-Bewohner sind kein Abschaum"

22.11.2011 > 00:00

Rolf Scheider findet es nicht in Ordnung, dass die Prominenten, die bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" mitmachen, danach immer wie "Abschaum" behandelt werden. Der Modeexperte hat bereits bei der Reality-Show "Die Alm - Promischweiß und Edelweiß" mitgemacht und verriet jetzt, dass er es nicht in Ordnung findet, wie über die Prominenten, die bei der Sendung "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" mitmachen, hergezogen wird. "Was ich scheiße finde, ist, wenn die Leute ins Dschungelcamp gehen, werden die immer wie der letzte Dreck behandelt, das ist der letzte Abschaum für die Menschen. Alle diese Leute, die die Leute verurteilen, sollen mal ins Dschungelcamp gehen und da 14 Tage lang drin wohnen!" © WENN

Lieblinge der Redaktion