Rolf Scheider hat 10 Kilo abgenommen

Rolf Scheider: Schönheits-OP nach Diät?

25.05.2014 > 00:00

© VOX/Bernd Michael Maurer

Seit 35 Jahren ist Rolf Scheider (58) nun schon im Mode-Business tätig. Als Casting-Director sucht er zum Beispiel nach den passenden Models für große Werbekampagnen und ist somit tagtäglich mit den Schönheitsidealen der Fashionwelt konfrontiert.

Kein Wunder also, dass der 58-Jährige nicht nur auf seinen Klamottenstil, sondern auch auf seinen Körper achtet. Das war jedoch nicht immer so denn in der Vergangenheit hat Rolf sich offenbar durchaus mal gehen lassen und wog schließlich stolze 93 Kilo.

Doch die überschüssigen Pfunde sind seit kurzem Geschichte. Bei "Promi Shopping Queen" verriet der Ex-GNTM-Juror nämlich, dass er ganze zehn Kilo abgespeckt habe. Er passe jetzt endlich wieder ohne Probleme in eine Männer-Kleidergröße 52, freut sich Rolf über seine neue Figur.

Komplett zufrieden ist der Casting-Director mit seinem Körper aber trotz Diät noch nicht. "Wenn du zehn Kilo abgenommen hast, was meinst du, was dann alles schwabbelt", gibt er sich stattdessen selbstkritisch und entblößt prompt einen kleinen Rettungsring an seiner Hüfte. "Das müsste jetzt alles mal weg", findet Rolf und schließt eine Schönheits-OP keineswegs aus dabei hätte er die nun wirklich nicht mehr nötig.

.

Lieblinge der Redaktion