Rolling Stones sind der Top-Touract der 2000er

Rolling Stones sind der Top-Touract der 2000er

17.12.2009 > 00:00

Die Rolling Stones sind zum Top-Touract des Jahrzehnts gekürt worden. Die 264 Konzerte der Band in den letzten zehn Jahren spielten fast 870 Millionen Dollar ein - und brachten sie auf Platz 1 in der Top Touring Acts Of The 2000s-Liste der US-Zeitschrift "Billboard". Nur drei Künstler überschritten in diesem Jahrzehnt die 800 Millionen Dollar-Marke - die Rolling Stones, U2 und Madonna, die sowohl die weibliche Künstlerin als auch die Solokünstlerin mit den höchsten Einspielzahlen war. © WENN

Lieblinge der Redaktion