Ronnie James Dio gewinnt Krebs-Kampf

Ronnie James Dio gewinnt Krebs-Kampf

16.03.2010 > 00:00

Ronnie James Dio ist auf dem besten Wege, den Magenkrebs zu besiegen - Ärzte haben festgestellt, dass sein Tumor beträchtlich geschrumpft ist. Die Erkrankung des Dio-Frontmanns führte dazu, dass seine aktuelle Band Heaven & Hell im vergangenen Jahr Europa-Termine absagte, und der Rocker ist seitdem in Behandlung, um die Krankheit zu bekämpfen. Nun hat Dios Ehefrau und Managerin Wendy online über den neuesten Stand seiner Verfassung geschrieben. Wendy schreibt: "Es war Ronnies 7. Chemo, eine weitere Computertomographie und eine weitere Endoskopie und die Resultate sind gut - der Haupttumor ist beträchtlich geschrumpft und wir besuchen Houston (Krebsklinik in Texas) jetzt alle drei Wochen anstatt alle zwei Wochen." © WENN

Lieblinge der Redaktion